Jörn Staeger

Jörn Staeger Filmproduktion
Bernadottestr.16
22763 Hamburg

Büro Hamburg:
040-35676289

Büro Frankfurt:
069-17509347

mobil 0175-2013177
StaegerJ@aol.com

Film und Malerei

Produktion, Regie, Kamera
(diverse Genres)

Preise:

Award Pablo del Amo Best Montage Madrid Cinema Week 2013
Best experimental Film 2010 Mediawave Festival Ungarn
Audience Award 2009 25FPS Festival Zagreb
Award of the Festival for Best Short Film 2008 Cork Filmfestival Irland
Max Bresele Gedächtnispreis 2008 Regensburger Filmwoche
Nominierung für den goldenen Bären 2008 Sektion Berlinale shorts
1.Preis live action depict competition 2001 brief encounters Festival Bristol etc.

Teilnahme an zahlreichen internationalen Filmfestivals wie
Berlinale, Clermont Ferrand Festival, WSFF Toronto, Int. Filmfestival Warsaw,
Int. Filmfestival Kolkotta, ParisCinema, Corkfilmfestival, Athens Int. Filmfestival,
Int. Kurzfilmtage Oberhausen, Dokfilmwoche Leipzig, Sarajevo Filmfestival,
Shanghai Filmfestival etc.

Präsentation der eigenen Arbeiten in den Programmen von Konsthall Malmö, steirischer Herbst Graz, Rupertinum Salzburg, Museum Wiesbaden, Moma New York, Expo 2010 Shanghai. Guggenheim Lab Berlin, Jüdisches Museum Frankfurt, Muséum national d´Histoire naturelle Paris, Museum Giersch Frankfurt sowie diverse Goetheinstitue

TV-Ausstrahlungen auf: 3SAT, Arte, canal+, SVT Schweden, SBS Australia, Canal Overseas Afrika, Kinoverleih: KFA HH, Verleih Oberhausen, Auvergne Film


Mitarbeit in den Bereichen:
Visuelle Konzeption, Kamera,
Storyboard wie z.B. für die Filme:

- Zwiebelfische
Regie Christian Bau, Hamburg
(Kamerafahrten)
- Das Sein und das Nichts
Regie Bady Minck, Wien
(Kamera)
- Staplerfahrer Klaus
Regie Stefan Prehn, Jörg Wagner,
Hamburg (Storyboard)